top of page

Männliche U16 beim ersten Spieltag

Am Sonntag bestritt die männliche U16 ihren ersten Spieltag. In Planegg musste man gegen

Weilheim, Puchheim, Germering und den Gastgeber antreten.


Nach kurzen Startschwierigkeiten konnte man die ersten beiden Spiele gegen Puchheim und

Weilheim für sich entscheiden. Auch gegen Germering sah es zunächst gut aus, doch nach dem Sieg

im ersten Satz war der Gegnerdruck vor allem im Aufschlag zu groß, sodass man die nächsten beiden

Sätze abgeben musste.

Nach der vierten Spielrunde, in der man als Schiedsrichter agierte, war im letzten Spiel die Luft raus. Im ersten Satz hatte man dem Gastgeber und Tagessieger Planegg-Krailling nichts entgegenzusetzen. Im zweiten Durchgang konnte die Mannschaft sich dann stabilisieren, verlor aber trotzdem.

Mit zwei Siegen aus vier Spielen wurde das Team am Ende Dritter.



14 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page