top of page

EBF- Mixed Turnier in Landsberg: Stockerl für die Lechrain Volleys

Insgesamt nahmen am letzten Wochenende zwölf Teams bei dem ebf Mixed basic Turnier in Landsberg teil. Darunter auch zahlreiche Lechrain Volleys in verschiedenen Altersgruppen. Die Jugend zeigte sich mit den beiden Teams Paula Ewinger/ Jonathan Grasnick sowie Simone Frank/Max Fahrmeier. Darüber hinaus traten auch wieder die langjährigen Teams Chrissi Degle/ Markus Reisacher und Ronny Gerling/ Sascha Rothermel, sowie die altersmäßig erfahrensten Teams Mike Börner mit seiner Partnerin Bettina Jung und Martina Kriebel mit ihrem Partner Rico Seidl an.


Gestartet wurde in der Vorrunde mit vier Dreiergruppen. Hierbei konnten sich Degle/Reisacher als auch Gerling/Rothermel in ihren Gruppen gleich durchsetzen und zogen als Gruppenerste direkt in das Viertelfinale ein. Auch diese wurden souverän von beiden Teams absolviert. Die Chancen standen für beide Teams gut an diesen Tag im Finale gegenüberzustehen, doch leider ließ der Spielplan dies nicht zu. Im Halbfinale kam es bereits zu einem Aufeinandertreffen der beiden LRV Teams Gerling/Rothermel und Degle/Reisacher. Ronny G. und ihr Partner fanden sofort gut ins Spiel und machten kaum Fehler, wohingegen bei Chrissi und Markus von Anfang an der Wurm drin war. Dies änderte sich auch im zweiten Satz nicht, weshalb das Halbfinale klar von Gerling/ Rothermel entschieden wurde.


Im Finale trafen Ronny und Sascha auf das Team Lutz/ Wagner aus Weißenhorn. Der erste Satz ging dabei leider knapp für die Lechrainer verloren. Der zweite und dritte Satz wurde jedoch wieder von Gerling/ Rothermel dominiert und die Gegner mit guten Aufschlägen und variablen Angriffsschlägen unter Druck gesetzt. Verdient ging der Sieg und somit der 1. Platz an Ronny Gerling und Sascha Rothermel. Auch Chrissi und Markus fanden wieder zu ihrer gewohnt souveränen Spielleistung im Spiel gegen Köhn/Artmann zurück und holten sich den 3. Platz!



Auf wenn es für die anderen LRV-Teams nicht bis zum Treppchen gereicht hat, so war es für alle ein sehr spielreicher und schöner Tag mit perfekten Wetter, bei dem jeder auf genügend Spiele kam. Dank des zügigen Turnierablaufs konnten nämlich auch fast alle Platzierungsspiele im hinteren Bereich ausgespielt werden.


Insgesamt war es somit ein sehr gelungener und erfolgreicher Abschluss für das letzte ebf Turnier, das dieses Jahr in Landsberg ausgetragen wurde. Vielen Dank an alle Beteiligten, Teilnehmer, Helfer und vor allem an unsere Ausrichter Chrissi und Markus, die die ebf Spiele immer wieder super organisieren und austragen.

35 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page