top of page

Lechrain Volleys auf Wanderschaft

Am Ferieneingangswochenende wanderten um die 30 Mitglieder der Lechrain Volleys zur Tutzinger Hütte, vom Parkplatz in Benediktbeuern oder vom Lenggrieser Bahnhof aus . Nach anfänglichem Nieselregen kam die Sonne hervor, und nach einem dreistündigen Aufstieg konnten alle ihre Brotzeit an der Hütte im Sonnenschein genießen.



Gestärkt gingen ein paar Wanderer noch die anspruchsvolle Route mit kleinen Kletterpassagen zum Gipfelkreuz der Benediktenwand . Von dort aus hatte man einen tollen Ausblick und konnte sogar die Übernachtungshütte sehen. Kurz vor einem erneuten Guss gelangten alle rechtzeitig trocken zurück.

Der Abend wurde gemeinsam mit leckerem Essen und Gesellschaftsspielen bis zur Hüttenruhe verbracht.

Nach dem Frühstück am nächsten Tag trennten sich die Wege; die Volleyballer gingen auf verschiedenen Abstiegen zurück ins Tal.

Es war wieder ein sehr gut organisierter Ausflug, der viel Spaß gemacht hat und bei sich die bunt gemischte Truppe der LRV besser kennenlernen konnte. Wir freuen uns auf die dritte Wanderung nächstes Jahr.

104 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page