Fröhliche Stimmung und gute Laune beim Weihnachtsturnier der Bambinis

Aktualisiert: 8. Juni

„Was die Großen können, das können wir natürlich auch.“ Und das mit ganz viel Begeisterung und Engagement!


Nachdem unsere U14 letzte Woche bereits viel Freude am Adventsturnier hatte, haben wir nun auch für unsere Bambinis am 12.12. ein Weihnachtsturnier veranstaltet. Und so standen letzten Sonntag fast 20 Mädchen aus U10, U12 und U13 mit uns in der Halle und haben zusammen viel gelacht, Spaß gehabt und voller Enthusiasmus Volleyball gespielt.


Erfreulich war es, dass sich neben den zahlreichen Kids auch viele Helfer gefunden haben, die den Tag zusammen mit den Mädchen und für sie gestalten wollten. Unsere zahlreichen Nikolaustrainer haben tolle Arbeit geleistet und den Kids damit viel Unterhaltung und Vergnügen bieten können. Auch einige Eltern haben netterweise mit ganz viel Unterstützung zum Gelingen des Tages beigetragen - und hatten natürlich viel Spaß daran, ihren Kids beim Volleyballspielen zuzuschauen.


Und das können sie schon richtig gut! Obwohl viele erst seit wenigen Monaten spielen, haben es doch alle geschafft ohne Fangen und Werfen uns allen ereignisreiche Spiele zu bieten. In Form eines Turniers spielten wir zunächst 3 Gruppen mit je 3 Mannschaften aus, um danach in Überkreuzspielen und Platzierungsspielen die Gewinner zu ermitteln. Dabei haben die Mädchen immer alles gegeben - und noch viel erfreulicher und wichtiger als das Spielerische, ist ihr Teamgedanke. Nach jedem Punkt sind sie zusammengekommen und haben zusammen gejubelt und sich gegenseitig angefeuert.

Das merkte man auch nach den Spielen - sie spielen vielleicht noch nicht wie die Profis, aber sind beim Feiern und sich Freuen unschlagbar - und das ist uns am Allerwichtigsten. Neben Volleyball stand natürlich auch der Weihnachts- und Adventsgedanke im Vordergrund. Dank vieler hilfreicher Weihnachtswichtel gab es für alle neben unserem gemeinsamen Mittagsessen ein reichliches Buffet an Plätzchen, Lebkuchen, Mohnschnecken und vielem mehr. Und auch der Kinderpunsch durfte natürlich nicht fehlen.

Nach unseren Spielen konnten dann alle Mannschaft als Andenken an einen gelungenen Tag noch ein Foto mit Nikolausmützen machen. Und als Belohnung für den unermüdlichen Einsatz und die Teambereitschaft - sowie als ein kleines Weihnachtsgeschenk - erhielten alle Teilnehmerinnen am Ende eine kleine Nikolaustüte mit Nüssen, Früchten und ein paar Süßigkeiten.



Volleyball, Weihnachtsstimmung und vor allem extrem viel Freude und Harmonie unter den Mädels - nach so einem Tag gehen alle glücklich nach Hause. Bei unserem Turnier konnte zwar nur ein Team ganz oben auf dem Podium stehen, aber trotzdem gab es am Sonntag nur Gewinner!

144 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen