Der Förderverein der Lechrain Volleys!

Wie bereits berichtet, sind die Lechrain Volleys Anfang Oktober in ihre vierte Saison gestartet und weisen bereits die ersten Siege auf. Neben den bisherigen sportlichen Erfolgen kann die Volleyballsportgemeinschaft eine weitere Errungenschaft für sich verbuchen: Im Mai wurde der Förderverein der Lechrain Volleys e.V. (FÖV LRV) gegründet und stellt einen weiteren Meilenstein in der noch jungen Vereinshistorie dar.

Stefan Fissek, vielen bekannt als Erfolgstrainer der Herren 1, hat die Aufgabe des ersten Vorsitzenden des Fördervereins übernommen. Eine weitere zu besetzende Position war die der Schatzmeisterin, dieses Amt übernimmt Isabel Wildner, Spielerin der Damen 1, die in der laufenden Saison ihr Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) bei den Lechrain Volleys absolviert. Zudem steht Caroline Zach, ehemalige Spielerin der Damen 1, dem neugegründeten Förderverein als Schriftführerin zur Verfügung. Die Mitglieder des Vorstands des Fördervereins sind bei Fragen zu erreichen unter: foerderverein@lechrain-volleys.de

Stefan Fissek erläutert seine Motivation für die Gründung des Fördervereins: „Die Lechrain Volleys leben von der ehrenamtlichen Arbeit zahlreicher Helfer, die einen hohen persönlichen und vor allem zeitlichen Einsatz leisten. So kann sich aber nicht jeder und immer einbringen, sei es aus zeitlichen oder anderen Gründen. Durch den Förderverein möchten wir Jedem die Chance geben, seinen Beitrag für diese großartige Volleyballsportgemeinschaft zu leisten.“

Der Förderverein hat sich die Aufgabe gestellt, den Volleyballsport in den Landkreisen Landsberg und Ostallgäu voranzubringen. Dies soll durch die ideelle und finanzielle Förderung der Lechrain Volleys Sportgemeinschaft erfolgen. Diese Förderung soll sowohl im Erwachsenenbereich als auch im Jugendbereich zu 100% den Mitgliedern der Lechrain Volleys zugutekommen. Die benötigten finanziellen Mittel dafür sollen primär durch Mitgliedsbeiträge getragen werden.

„Wir haben in den vergangenen Wochen die finalen notariellen und gerichtlichen Schritte abgeschlossen“, berichtet Stefan Fissek. „Jetzt sind wir offiziell ein eingetragener Verein! Und jetzt beginnen wir damit, Mitglieder zu akquirieren.“ Die Mitgliedschaft im Förderverein der Lechrain Volleys steht allen Personen, auch noch nicht Volljährigen, offen. Vereine und Firmen können die Lechrain Volleys durch eine Mitgliedschaft im Förderverein ebenfalls unterstützen. Die Mitgliedsanträge sowie weitere Informationen zum Förderverein der Lechrain Volleys finden sich auf der Homepage der LRV: www.lechrain-volleys.de/foerderverein

„Wir legen großen Wert auf gegenseitigen Respekt, Fairness und Wertschätzung untereinander.“, betont Fissek. „Ich möchte, dass die Gemeinschaft der Lechrain Volleys so gesund und mit dieser Wertschätzung weiter bestehen und sogar wachsen kann.“ Und er schließt mit einem Appell an Spieler, Eltern und Fans: „Bitte helft uns, das kleine Pflänzchen „Förderverein der Lechrain Volleys“ zu pflegen und zu hegen!“

46 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen