top of page

Das kommende Wochenende bei den Lechrain Volleys

Am kommenden Wochenende (25. / 26. Februar) sind wegen der Faschingsferien nur zwei Teams der Lechrain Volleys im Einsatz. Dafür können sich die Fans aber über einen Doppel-Heimspieltag freuen!


Herren 1 – Landesliga Südwest

Auf dem Papier schaut der Heimspieltag der Herren 1 am kommenden Samstag nach einer deutlichen Sache auf: Die LRV spielen in der Weiler Schulturnhalle ab 14:30 Uhr gegen die beiden Tabellenletzten. Der SVS Türkheim 2 hat bisher zehn Niederlagen auf dem Konto und erst einen Punkt erspielen können. Abgeschlagen auf dem letzten Tabellenplatz ist rechnerisch zwar noch alles drin für die Türkheimer, doch dazu müsste das Team eine Kehrtwende schaffen. Die Lechrainer hingegen haben einen Lauf von drei Siegen hinter sich und gehen mit breiter Brust in den Heimspieltag. Sie befinden sich auf dem vierten Platz der Landesliga Südwest, obwohl sie weniger Spiele absolviert haben als einige andere Teams. Entsprechend sollte auch die zweite Partie der LRV erfolgreich verlaufen: Der VfL Großkötz steht mit sieben Punkten und zwei Siegen aus elf Spielen ebenfalls auf einem Abstiegsrang. Das Hinspiel konnten die Lechrainer für sich entscheiden und damit das eigene Konto aufstocken! Auf die Zuschauer warten also zwei spannende Partien, die die Lechrain Volleys mit vollem Kader für sich entscheiden möchten!

Herren 3 – Kreisliga

Neben den Herren 1 spielen auch die Herren 3 zuhause in der Weiler Schulturnhalle. Ab 14:30 Uhr empfangen sie die zweite Mannschaft des TuS Fürstenfeldbruck sowie die zweite Mannschaft des SV Esting. Gegen die Brucker Mannschaft musste das junge Team erst beim vergangenen Spieltag eine Niederlage hinnehmen und ist auf Revanche aus. Mit einem Sieg könnten die LRV in der Tabelle auf den TuS aufschließen. Der zweite Gegner, SV Esting 2, befindet sich nur einen Tabellenplatz hinter den Lechrainern. Das Hinspiel gewannen die Jungs im Tiebreak und wollen diesen Sieg wiederholen. Der letzte Spieltag der Saison für die Herren 3 verspricht also Spannung und sollte die Zuschauer in die Halle locken!


41 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page