Weitere Punkte für Herren 3

Am 29. Oktober 2022 fand der 2. Spieltag der 3. Herrenmannschaft der Lechrain Volleys statt. Im ersten Spiel kämpften sie gegen den TSV Eintracht Karlsfeld. Die neue und junge Mannschaft der LRV konnte das erste Spiel, trotz starker Willenskraft und Ehrgeiz leider nicht für sich entscheiden. Durch viele leichtsinnige Fehler verloren sie den 1. Satz (6:25). Die weit überlegende 1. Herrenmannschaft der Karlsfelder konnte auch den 2. Satz (13:25) und den 3. Satz (9:25) für sich entscheiden.



Im zweiten Spiel waren die LRV-Jungs zuversichtlich das Spiel gegen die Mannschaft des ASV Dachau 5 zu gewinnen. Den ersten Satz konnten sie mit guter Stimmung auf der Bank und einer souveränen Leistung auf dem Feld mit 25:20 gewinnen. Der 2. Satz fiel durch leichtsinnige Fehler auf ASV Seite deutlicher für die Lechrain Volleys aus (25:18). Den letzten Satz wollten die Jungs der Lechrain Volleys unbedingt auch für sich entscheiden, was sich insbesondere durch laute Gesänge von der Bank zeigte. Diese wurden besonders laut als eine Aufschlagsserie von 7 Punkten den Spielstand klar auf die Seite der Lechrain Volleys verschob. Der letzte Satz wurde somit mit 25:14 gewonnen.

51 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen