Leider keine Punkte für Damen 3

Am 30.10.2021 fand der zweite Spieltag für die Lechrain Volleys 3 in der VfL- Halle in Buchloe statt. Obwohl das Zusammenspiel in der Mannschaft um einiges besser lief als an ihrem ersten Spieltag, konnten sich die Damen 3 leider keinen Sieg holen. Durch zu viele Eigenfehler, besonders im Aufschlag, und zu wenig Durchsetzungsvermögen mussten sie sich gegen den SSV Bobingen (0:3) und den TSV Haunstetten (0:3) geschlagen geben.

Allerdings zeigte die Mannschaft auch ihr Potential im ersten Spiel, indem sie teilweise die Führung übernahmen. Trotz langer Spielzüge und starken Angriffen mussten sie in allen 3 Sätzen dem SSV Bobingen den Sieg überlassen (21:25, 21:25, 20:25).

Im zweiten Spiel fehlte es anfangs etwas an Konzentration, was sich in der Annahme bemerkbar machte. Aufgrund dessen verloren sie alle Sätze gegen den TSV Haunstetten (14:25,21:25,20:25).

Das Team versucht nun an einer höheren und zuverlässigeren Trainingsbeteiligung zu arbeiten und in Aufschlag und Annahme sicherer zu werden.

29 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen