Herren 3 punkten weiter

Am 19. November 2022 fand der dritte Spieltag der Herrenmannschaft 3 der Lechrain Volleys statt. Im ersten Spiel kämpfte das junge Team gegen den TuS Fürstenfeldbruck. Die neue Herrenmannschaft der Lechrain Volleys konnte sich erfolgreich einen 3:0-Sieg holen. Im ersten Satz gewannen die Jungs mit 25:16. Im zweiten Durchgang unterliefen den Nachwuchsspielern einige Leichtigkeitsfehler, dennoch konnten sie sich am Ende mit 25:19 durchsetzen. Der dritte Satz gestaltete sich enger. Wegen der starken Leistung von Fürstenfeldbruck wurde es noch ziemlich knapp, die LRV gewannen trotzdem mit 25:22 und holten sich die ersten drei Punkte des Tages.



Im zweiten Spiel schlugen sich die LRV-Jungs gut gegen den ASV Dachau 5. Sie spielten mit viel Motivation. Die gute Stimmung auf dem Feld wurde von der Bank und den zahlreichen Zuschauern unterstützt und resultierte in einer guten Leistung auf dem Feld. Den Satz eins konnten die Lechrainer mit 25:20 gewinnen. Den zweiten Satz entschieden sie mit 25:17 für sich. Im dritten Durchgang wurden die Jungs ein bisschen unvorsichtig und verloren diesen folgerichtig mit 20:25. Im Satz vier war wieder bessere Konzentration angesagt, die Spieler der LRV holten sich diesen mit 25:21 und sicherten sich damit die volle Punkte-Ausbeute des Tages.


58 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen