top of page

Herren 2 holen zwei Siege

Eine makellose Bilanz zum Einstand für den neuen Trainer der Herren 2, Peter Higler, stand beim Heimspieltag am vergangenen Samstag in Weil zu Buche.


Im ersten Spiel war der TSV Karlsfeld zu Gast. In einem Spiel auf hohem Bezirksklassenniveau gaben sich beide Mannschaften im ersten Satz keine Blöße. Durch einen starken Schlussspurt sicherten sich die Lechrain Volleys den ersten Satz mit 25:21. Eine Top Leistung zeigten die LRV-Herren dann im zweiten Satz. Mit 25:7 hatte Karlsfeld deutlich das Nachsehen. Karlsfeld kämpfte sich im dritten Satz zurück und es entwickelte sich ein hochklassiger Schlagabtausch mit dem besseren Ende für die Lechrain Volleys (25:23).


Eine einseitige Angelegenheit war das zweite Spiel gegen den MTV München. Drei klare Sätze für die Lechrain Volleys führten zum 3:0. Erfreulich das Comeback von Paul Böhm nach langer Verletzungspause..


Die Herren 2 der Lechrain Volleys schnuppern damit am ersten Drittel der Tabelle.



44 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


bottom of page