Erfolgreiches Wochenende für Lechrain Volleys

Wer am vergangenen Wochenende zur Beachanlage am 3C-Sportpark kam, der konnte in zahlreiche fröhliche und zufriedene Gesichter schauen. Die beiden Turniere der Beachers Tour des BVV waren ein voller Erfolg!

Am Samstag traten zehn Mannschaften beim U13-Turnier an, davon zwei Teams der Lechrain Volleys:

Die Mädels der Lechrain Volleys vom U13-Turnier am Samstag

Das erste Spiel konnten die beiden Teams jeweils gewinnen! Danach ging es leider nicht ganz so erfolgreich weiter: Anna und Mareile beendeten das Turnier auf dem siebten Platz. Mona und Luisa kämpften sich ins Halbfinale vor, das sie unglücklich gegen die späteren Sieger im Tiebreak abgeben mussten. Im Spiel um Platz drei dauerte es eine Weile, bis die beiden die Niederlage verdaut hatten. Sie mussten sich daher ein wenig enttäuscht mit dem vierten Platz zufrieden geben.


Das Turnier am Sonntag bestritten die U17-Mädels mit einem Teilnehmerfeld von neun Mannschaften. Hier starteten sogar drei Teams mit Beteiligung der Lechrain Volleys:

Die Mädels der Lechrain Volleys vom U17-Turnier am Sonntag

Mona und Luisa, beide Jahrgang 2009 (!) wagten sich nach ihrem Start am Samstag auch bei den älteren Jahrgängen am Sonntag ins Turnier. Die beiden schlugen sich wacker, sie zeigten vor allem in der Abwehr eine tolle Leistung und hatten trotz ihres letzten Platzes viel Spaß während des Wettbewerbs. Annabelle und Nina spielten das erste Turnier in dieser Saison zusammen. Entsprechend stimmte die Abstimmung noch nicht ganz, doch die beiden bewiesen mit gezielten Angriffen, dass in der Zukunft mit ihnen zu rechnen ist. Sie beendeten das Turnier auf dem siebten Platz.

Ganz oben auf dem Treppchen stand am Ende Caja, die zusammen mit Anna-Maria vom TSV Sonthofen das Turnier bestritt. Die beiden hatten bereits am Vortag den Vize-Titel bei der Schwäbischen Meisterschaft U16 in Sonthofen erreicht und krönten das Wochenende mit einem souveränen Turniersieg am Sonntag. Auch Caja betonte am Ende des Tages: "Es hat soooo viel Spaß gemacht!"


Aber nicht nur die Spielerinnen, auch die Verantwortlichen zeigten sich zufrieden mit dem Verlauf des Turnier-Wochenendes. Nicht nur das Wetter zeigte sich von seiner sonnigen Seite, sondern auch die Organisation verlief reibungslos.


Weiter geht es bereits nächstes Wochenende im Sand, wenn die Erwachsenen am 3C-Park ein Turnier der Kategorie 3 im BVV ausspielen. Am Samstag sind die Damen dran, am Sonntag findet das Herrenturnier statt.

50 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen