Erfolgreicher Tag für die U16-Teams

Am vergangenen Sonntag spielten die beiden U16-Teams in der heimischen DZG-Halle. Die erste U16-Mannschaft, in der Spielerinnen aus Landsberg und aus Penzing zusammen spielen, baute dabei die Tabellenführung mit acht Siegen aus acht Spielen aus. Im ersten Spiel traf das Team auf den Tabellenzweiten vom TuS Fürstenfeldbruck. Die Spielerinnen bauten Druck im Aufschlag auf und konnten sich so gut gegen die Gegner durchsetzen. Lediglich an der eigenen Bewegung zum Ball müssen die Trainer hier noch arbeiten. Dennoch setzen sich die LRV U16_1 mit 2:0 durch. Auch die beiden anderen Partien gegen die beiden Mannschaften aus Puchheim gewann das Team ohne Probleme. Die zweite U16-Mannschaft musste sich im ersten Spiel den Gegnern vom SV Haimhausen geschlagen geben. Die folgenden beiden Partien gegen die TSG Maisach und den FSV Eching gewannen die Spielerinnen aus Kaufering hingegen souverän mit jeweils 2:0. Damit befindet sich das Team nach dem dritten Spieltag mit fünf Siegen aus acht Spielen auf dem vierten Tabellenplatz.



22 Ansichten
  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon

​© 2020 by Lechrain Volleys