Die Vorschau zum Wochenende

Herren 1


In der Bezirksliga Schwaben findet am kommenden Samstag, 18. Januar, ab 14.30 Uhr der zweite Heimspieltag der Lechrain Volleys statt. Spielstätte ist die Turnhalle Weil.

Um 14.30 Uhr empfängt die erste Herren-Mannschaft den TSV Königsbrunn, einen direkte Konkurrenten in der Tabelle. Der TSV ist derzeit Tabellen-Vierter und hat genauso viele Punkte auf dem Konto wie die Lechrain Volleys, allerdings bei zwei gespielten Partien weniger. Die Gastgeber gehen hochmotiviert ins Spiel, schließlich wollen sie sich vor eigenem Publikum für die deutliche wie verdiente 0:3-Klatsche aus dem Hinspiel revanchieren.

In der zweiten Partie wartet der TSV Schwabmünchen auf die Lechrainer. Die Herren 1 gelten hier als Favorit, schließlich gewann das Team von Trainer Stefan Fissek sowohl das Hinspiel (3:2) als auch das Aufeinandertreffen im Pokal (2:0). Auch die Tabellensituation spricht für die LRV: Sie stehen derzeit auf Platz fünf der Bezirksliga Schwaben (17 Punkte aus 10 Spielen). Der TSV befindet sich mit acht Punkten aus zehn Spielen auf dem achten Tabellenplatz und benötigt dringend Punkte, um sich im Abstiegskampf Luft zu verschaffen. Eine spannende Ausgangslage ist also garantiert.

Damen 4

Auch die vierte Damenmannschaft der Lechrain Volleys bestreitet am kommenden Samstag einen Heimspieltag. In der DZG-Halle in Landsberg empfängt die junge Mannschaft ab 14:00 Uhr die TSG Maisach 2 sowie das Team aus Karlsfeld. Der erste Gegner aus Maisach befindet sich derzeit am Tabellenende der Kreisliga 3. Mit einem Sieg aus sechs Spielen brauchen die Spielerinnen von der TSG dringend Punkte für das eigene Konto und werden den Lechrainern das Leben schwer machen wollen.

In der zweiten Partie treffen die Damen 4 auf den TSV Eintracht Karlsfeld, einen direkten Tabellennachbarn. Hier dürfen die Zuschauer ein spannendes Spiel erwarten, stoßen doch zwei – dem Papier nach – gleich starke Mannschaften aufeinander. Die Lechrainer können auf fünf Siege aus acht Spielen zurückschauen, während der TSV vier Siege aus sechs Spielen feiern konnte. Spannung ist also vorprogrammiert in der DZG-Halle in Landsberg.


U16

Unsere U16-Mannschaft hat diese Woche eine tolle Nachricht erreicht: Sie dürfen als Nachrücker auf die Oberbayerische Meisterschaft. Diese findet bereits am kommenden Wochenende in Inning statt.

Nähere Infos dazu folgen!

17 Ansichten
  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon

​© 2020 by Lechrain Volleys

Sponsoren

ltb_klein.png
Logo_SpkLL_rot.png
KohlerAutom_KombiLogo-01.png