top of page

Die U14 weiblich hat ihren letzten Spieltag in Gauting



Während die Erstplatzierten aller Kreisligen um den letzten verbliebenen Platz zur Oberbayerischen Meisterschaft in der Relegation kämpfen, fährt die U14 mit Coach Tim Bressau (Vierter von rechts oben stehend) nach Gauting. Dort geht es noch mal in erster Linie darum, möglichst viel Spielpraxis zu sammeln. Gegner dort sind der Gautinger SC II und der SV Inning II. Mannschaftsführerin Sophia Wenzlik auf dem Foto untere Reihe knieend, 3. Von links) kann dieses Mal ihr Team in Bestbesetzung anführen. Die letzten Male fehlten viele Spielerinnen verletzungs- und krankheitsbedingt, bzw. halfen so wie Wenzlik und Emilia Gese selbst bei der Ersten Mannschaft aus.


Tim, der die Spielerinnen mittlerweile gut kennt, wird dennoch versuchen möglichst Allen Spielzeiten zu geben. Denn nichts ist so hilfreich wie Spielpraxis, wenn es darum geht das im Training Erlernte anzuwenden und sich dadurch zu verbessern. Theoretisch könnte das Team noch Platz 3 erreichen. Aber bei einer Liga, wo ohnehin nur 4 Teams spielen ist das zweitrangig. Im neuen Jahr findet dann noch ein so genanntes Qualifikatinsturnier als Abschluss der Saison 2023/2024 statt. Wer Zuschauen möchte, Spielbeginn ist um 10.00 Uhr in Gauting, Birkenstraße 3.

47 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page