top of page

Das kommende Wochenende bei den Erwachsenen-Teams der LRV

Die Saison ist für die meisten Teams der Lechrain Volleys inzwischen in vollem Gange. Am kommenden Wochenende (21./22.10.) spielen drei Damenmannschaften im Erwachsenenbereich.


Damen 2 (Bezirksliga 2 OBB)

Damen 2 gehen mit breiter Brust in ihren Heimspieltag am kommenden Samstag: Mit zwei souveränen Siegen begann das Team vor zwei Wochen die neue Saison. Beim Heimspieltag empfangen die Lechrainerinnen den TSV Eintracht Karlsfeld sowie den TSV Forstenried. Während letzterer neu in die Saison startet, stehen bei Karlsfeld aktuell ein Sieg und eine Niederlage auf dem Konto. Ab 14:30 Uhr möchten sich die Damen 2 in der Weiler Schulturnhalle vor ihrem heimischen Publikum beweisen und hoffen auf zahlreiche Zuschauer.



Damen 3 (Kreisliga Süd Schwaben)

Ebenfalls als Tabellenführer geht die dritte Damenmannschaft in ihren zweiten Spieltag am kommenden Samstag. Mit fünf Punkten aus den ersten beiden Spielen konnten sich die Damen 3 für ihre Vorbereitung belohnen. Beim SV Wald soll es so weitergehen. Die Liga ist jedoch noch wenig aussagekräftig - der Gastgeber und auch die zweite gegnerische Mannschaft, der SSV Bobingen, starten erst am Samstag in die Saison und werden daher ein weiterer Gradmesser für die Lechrain Volleys sein.


Damen 5 (Kreisliga 3 OBB)

Mit einem Sieg und einer Niederlage starteten die Damen 5 in den Erwachsenen-Spielbetrieb. Bereits am kommenden Samstag geht es weiter für die junge Mannschaft. Die LRV fahren nach Haspelmoor, Spielbeginn ist bereits um 11:00 Uhr. Der Gastgeber musste zwei Niederlagen zum Saisonstart hinnehmen und möchte vor heimischem Publikum die ersten Punkte einfahren. Zweiter Gegner für die Damen 5 ist der TSV Unterpfaffenhofen-Germering, der bisher noch keine Spiele absolviert hat.

49 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page